Sascha Pazdera – Somewhere Alone | Berger´s Schlagerparadies

Sascha Pazdera arbeitet zurzeit, mit seinem Komponisten Riccardo Gunder an einem neuen Album. Sein Musikstil ändert sich etwas und auch die Texte werden tiefgründiger. Darauf treffen jetzt Rock/Pop-Songs auf Songs zum Spaß haben und Mitsingen. Ebenso lassen die emotionalen Balladen erahnen, dass es für Sascha Pazdera (Singer, Songwriter) um viel mehr geht. Es ist ihm wichtig, seine innere Welt und Geschichten, die um Ihn herum passieren, in Texte zu verfassen, die die Menschen zum Nachdenken anregen sollen. Die mitreißenden Melodien im 80iger Jahre Stil, jedoch sehr modern umgesetzt, sollen dabei helfen sich mitreißen zu lassen.

Wie meist geht es auch auf dem Album unter anderem um die Liebe und im speziellen, in diesem ersten Song des Albums, um die Gefühle eines Mannes, der durch eigene Schuld seine große Liebe verliert. Es ist eine Reise in der seine Vertrauenslosigkeit die starken Gefühle der Frau, zu Beginn der Beziehung, zerstört und diese Liebe durch sein Handeln erdrückt. Er wusste zu keinem Zeitpunkt, wie er sich Ihr gegenüber innerlich öffnen könnte. Als er dieses jedoch merkt, war es eigentlich zu spät. Was ihm bleibt, ist die Hoffnung und die innerliche Sehnsucht nach einem Neuanfang mit dieser Person, um alles besser machen zu können… „Somewhere alone“

Dieser Song ist ab dem 19.03.2021 in allen bekannten Onlineshops erhältlich!

Author: B. Berger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.