×

No Angels – Daylight in Your Eyes (Celebration Version) | Berger´s Schlagerparadies

No Angels bringen “Daylight In Your Eyes” neu raus.

Die No Angels sind zurück

Es ist DIE Musiksensation schlechthin: Fast genau 20 Jahre nach der Veröffentlichung ihres Debütalbums “Elle’ments” (2001) feiern die No Angels, die erfolgreichste deutsche Girlgroup ever, ihre große Reunion. Und Lucy Diakovska, Sandy Mölling, Nadja Benaissa und Jessica Wahls kommen nicht mit leeren Händen. Für ihre treuen Langzeit-Fans schütteln die Ex-“Popstars”-Gewinner eine Riesenüberraschung aus dem Ärmel: In mühsamer Kleinstarbeit haben sie ihren Klassiker “Daylight In Your Eyes” neu aufgenommen und an die heutige Zeit angepasst.

Einziger Wehrmutstropfen: Vanessa Petruo fehlt

Schon beim großen No-Angels-Comeback im Jahr 2007 war Vanessa Petruo als Einzige der einstigen Fünfertruppe nicht mit von der Partie – damals noch, weil sie sich auf ihre Solokarriere konzentrieren wollte. Heute hat die Sängerin andere Gründe: Die vergangenen Jahre hat Vanessa genutzt, um sich weiterzubilden. Nach einem Bachelor- und Masterstudium hat sie promoviert und arbeitet mittlerweile als Doktorandin an einer Universität in den USA.

Auch die anderen vier “No Angels”-Sängerinnen wohnen weit voneinander entfernt in verschiedenen Ländern.

 

Author: B. Berger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.